Activators for Industrial/Structural Adhesive Bonding Applications

Aktivator für Klebstoffanwendungen

Aktivator für Klebstoffanwendungen

Ermöglicht Aushärtung der Acrylat-Klebstoffe an Stellen, die nicht durch Licht erreicht werden.

Die Acrylat-Klebstoffe der Serie 600 und 800 für Metallverklebungen können an Stellen, die nicht durch Licht erreicht werden, mit Aktivator ausgehärtet werden. Wenn der Aktivator zuvor auf die Metalloberfläche aufgetragen wurde, erreichen die Klebstoffe der 600er-und 800er-Serie bereits nach 10 bis 30 Sekunden eine Bindungsfestigkeit von bis zu 3.500 psi.
Manche Produkte sind auch für die Verklebung von Keramik und Glas geeignet.

  • Erhöhte Verbindungsstärke
  • Verbesserte Adhäsion
  • Fixierung innerhalb weniger Sekunden

Die Klebstoffe bilden mit dem Aktivator beständige Verbindungen für die Verklebung von Metall, Ferrit, Magneten, Motoren und Lautsprechern. Anwendungsmöglichkeiten beinhalten Fixierung, Verkleben von Lautsprecher-Membranen, Magnetverklebung, Verkleben von Spulen, Montage von Gleichstrommotoren und allgemeine Verklebung von Metallen und Keramik.