Conformal Coatings for Printed Circuit Board Protection

UV-härtende Schutzbeschichtungen

UV-härtende Schutzbeschichtungen (Conformal Coatings)

UV-härtende Schutzbeschichtungen rationalisiert Leiterplattenbestückung

Die Dymax Schutzbeschichtungen härten innerhalb weniger Sekunden durch Bestrahlung mit UV-Licht oder sichtbarem Licht klebfrei aus. Sie sind frei von Lösemitteln, haben nur sehr geringe VOC-Emissionen und garantieren so höchste Arbeitssicherheit und einen umweltfreundlichen Betrieb.Die Schutzbeschichtungen von Dymax sind einkomponentig und dadurch leicht zu verarbeiten. Sie sind hervorragende Isolatoren und können über die gesamte Oberfläche oder nur auf bestimmte Teile von Leiterplatinen aufgetragen werden, um optimalen Schutz zu gewährleisten.

Dymax Schutzbeschichtungen sind mit Zulassungen nach IPC-CC-830, UL und MIL I-46058C erhältlich. Verschiedene Varianten bzgl. Viskosität, Farbe, Flexibilität, Fluoreszenz, etc. ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen. Sekundäre Aushärtung durch Luftfeuchtigkeit und Wärme gewährleisten auch bei Anwendungen mit Schattenzonen eine vollständige Aushärtung.

Durch den minimalen Lufteinschluss und das blasenfreie Auftragen entstehen starke, wellenfreie Verbindungen, die für eine zusätzliche Robustheit des Bildschirms sorgen. Aushärtung nach Bedarf („Curing on Demand“) bedeutet, dass die Substrate präzise positioniert und korrigiert werden können, bis sie zum Aushärten durch UV-Licht bereit sind. Der Klebstoff schützt das Produkt vor Belastungen und verbessert damit wesentlich die Zuverlässigkeit des Produkts.

Halogen-Free Dymax Products Von Dymax ist eine Vielzahl halogenfreier Schutzbeschichtungen, Klebstoffe und Vergussmassen erhältlich. (engl.)